Freundeskreis der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule ist überwältigt über die Sportsponsorbereitschaft aus Bergkamen

Der Freundeskreis der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule in Bergkamen-Heil wurde durch die Sportsponsoringbereitschaft aus Bergkamen überaus positiv überrascht.
Der Freundeskreis der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule nahm in diesem Jahr an einer Sport Sponsoringaktion der Gesellschaft für Sportförderung Europa (GFS) teil. Die GFS hatte im Rahmen dieser Aktion regionale Unternehmen, vom Kleinbetrieb bis hin zum Großkonzern, zum Sportsponsoring angefragt. Durch diese Aktion sind der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule 786 Euro zugeflossen. Mit diesen 965 Euro soll der Sport- und Bewegungsbereich der Schule ausgebaut und verbessert werden.

Durch das Sponsoring kann der Sport- und Bewegungsunterricht verbessert werden. Die Förderung von Ausdauer, Konzentration und Leistungsentfaltung der Schülerinnen und Schüler erfordert neben einer stetigen Weiterentwicklung neuer Sport-, Trainings- und Bewegungsmethoden auch die Neuanschaffung und Verbesserung von schuleigenen Sport- und Bewegungsmaterialien. Aufgrund des Sportsponsorings sieht sich die Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule nun in der Lage die Sport- und Bewegungsausstattung zu erweitern.

Konkret möchte sich der Förderverein der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule bei den folgenden Sponsoren bedanken:

    Alpin Kraftfahrzeug GmbH
    Auto Kamps Stammhaus GmbH & Co. KG
    Fahrschule Rainer Tamme, Tel.: 02307-68371; Goekenheide 6, 59192 Bergkamen
    Zahnarztpraxis Susanne Werner
    DönerCentrum Am Roggenkamp 2; 59192 Bergkamen


Im Namen des Freundeskreises und aller Schülerinnen und Schüler, der Eltern und auch des Lehrerkollegiums der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule möchten wir Ihnen daher für das nicht alltägliche Engagement danken.


Zurück zur Freundeskreis-Startseite